Gruppentherapie

Gruppentherapien

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil der Praxis, ist die Möglichkeit an einer Gruppentherapie teilzunehmen. In den jeweiligen Gruppen können sich die Betroffenen mit meiner Unterstützung untereinander austauschen und gegenseitig Ratschläge geben. Hierbei können zum Beispiel gemeinsam Arbeitsblätter zur jeweiligen Problematik besprochen werden oder auch Lösungen zu einer persönlichen Krise gesucht werden. Das Erlernen von neuen und hilfreichen Fähigkeiten während der Gruppensitzungen soll hierbei langfristig dazu beitragen, auch zukünftige Herausforderungen zu meistern und persönliche Ressourcen und Stärken effektiv anzuwenden.

Durch die Gruppentherapie sehen die Betroffenen, dass sie mit ihren Problemen und Schwierigkeiten nicht alleine sind und das es für ihre Situation verschiedenen Möglichkeiten zur Bewältigung gibt. Neben dem Besprechen von Krisen kann der Fokus ebenfalls auf das Aneignen von neuen Fähigkeiten liegen, um vorbeugend gegen negative Einflüsse, Stress und Veränderungen im Leben zu wirken. Während den Gruppenstunden können die Teilnehmer persönliche Anliegen und Vorschläge vortragen und so interaktiv die Gruppentherapie nach dem eigenen Ermessen gestalten. Außerdem besteht die Möglichkeit neue Freundschaften und soziale Kontakte außerhalb des Therapie-Settings zu knüpfen.

Die jeweiligen Gruppen bestehen hierbei aus 3-9 Teilnehmern mit variiernder Anzahl an männlichen und weiblichen Teilnehmern. Die Alterseinteilung richtet sich dabei an die jeweilige Problematik. So waren in der Vergangenheit für die Gruppe „Soziale Ängste“ z.B Individuen zwischen 12 und 16 Jahren anwesend.

Um einen Überblick über die bisherigen Gruppen (Vergangenheit) zu sehen, klicken Sie bitte hier um zur Übersicht zu gelangen.


Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted (tried to allocate 32768 bytes) in /var/www/web1593/html/wp-content/themes/saya/footer.php on line 1